Daniel Defoe Die Pest

Daniel Defoe: A Journal of The Plague Year - ein Bericht vom Pest-Jahr

Im Jahr 1665 wütete die Pest in London. Der damals 5 Jahre alte Daniel Defoe, bekannt als der Autor des Robinson Crusoe, fasste 1722 seine Kindheitserlebnisse sowie Augenzeugenberichte und amtliche Aufzeichnungen zu einem ausführlichen Bericht zusammen, der einzigartig in der europäischen Literatur- und Medizingeschichte ist.

Michael Forßbohm liest aus Defoes Bericht und gibt Hinweise zum geschichtlichen wie auch medizinischen Verständnis der Seuche.

Sendung in Radio Rheinwelle, 02.04.2020, 18.00 – 19.00 Uhr

Caliban Logo

Neu:

Caliban Podcast

Die Sendungen zu Albert Camus, Die Pest; Daniel Defoe, Hölderlin Hyperion und Oskar Panizza können nachgehört werden.