Henri Hohenemser

Die Geschichte vom Schnittlauchtopf

Ein herunterfallender Schnittlauchtopf löst eine Kette von Ereignissen aus, eines unwahrscheinlicher als das andere, und verknüpft Akteure auf der ganzen Welt miteinander - in der sprudelnden Phantasie des Autors und Theaterregisseurs Henri Hohenemser (1946–2014).

Es liest Roni Merza

Caliban in Radio Rheinwelle vom 11.3.2021

 

Zurück zu Caliban Podcast

Caliban Logo

Die nächste Veranstaltung:

Roland Ziss, Aquae Mattiacorum

Lesung

Dienstag, 17.1.2023, 18.00 Uhr, sam – Stadtmuseum am Markt, Wiesbaden

Caliban Podcast

Hier können Sie die Sendungen der Caliban Literaturwerkstatt auf Radio Rheinwelle nachhören: Zu den Sendungen